Unsere Kurse

Wir unterrichten die unter Yoga Allgemein erklärten Stile Hatha und deren Unterkategorien Sivananda, Vini, Vinyasa, Yin sowie Kundalini in Kursen und Workshops, vorwiegend in Kleingruppen bis zu 15 Teilnehmern in halbkreisförmiger Anordnung, um einen individuellen, den Teilnehmern angepassten Unterricht sowie individuelle Betreuung zu gewährleisten. Jeder Mensch ist anders, das sollte auch im Yogaunterricht Berücksichtigung finden!

Alle Stunden werden von uns deshalb einzeln konzipiert und aufeinander sowie auf die Teilnehmer abgestimmt. Sie bestehen aus einer kurzen Anfangsmeditation, Anfangslockerung ggfs. verschiedenen Atemtechniken, Yogaübungen aus den verschiedenen Stilrichtungen und einer der Stilrichtung entsprechenden Endentspannungsphase.

Die Yogastunden haben eine Dauer von  60 oder 75 Minuten.

Es ist möglich, die Kurse jeweils 10 Minuten vor dem offiziellen Beginn zu besuchen, um in Ruhe anzukommen und noch eine selbstgemachte Limonade zu genießen oder sich auszutauschen.

Yogamatten, -blöcke, -bolster, Meditationskissen unterschiedlicher Höhe sowie Decken werden vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt, dürfen aber, falls gewünscht, auch gerne selbst mitgebracht werden. Bequeme Kleidung (z.B. Jogginghose, Top, Jacke, Socken) bringt jeder bitte selber mit. 

Die beiden Yoga Studios (Yogastudio1 mit über 100 qm und Yogastudio2 mit 50 qm) sind mit einer Fußbodenheizung und einer VPlus Luftreinigungsanlage ausgestattet, um ein gesundes und angenehmes Miteinander zu gewährleisten.

Parkplätze sind vor der Halle ausreichend vorhanden.

Alle Kurse werden - wenn gefordert - unter den im Land NRW festgelegten Hygieneauflagen und Abstandsregeln abgehalten.



Unser Kursangebot

60 oder 75 Minuten Hatha Yoga nur für Dich! In einem tollen, ruhigen Ambiente kannst Du den Alltag hinter Dir lassen und auftanken. Jede Stunde ist einzeln konzipiert mit wechselnden, ansprechenden Anfangsentspannungen, einer Anfangslockerung, wechselnden Atemübungen, einem kleinen Sonnengruß und wechselnden, auf einander aufbauenden Hauptthemen, die durch verschiedenste Endentspannungen abgerundet werden. Dabei wirst Du individuell gesehen und motiviert. Körperlich und geistig ausbalanciert mit einem Lächeln auf den Lippen gehst Du nach Hause.

After Work Yoga - mit Jutta

Mit 75 Minuten After Work Yoga kann man den Abend entspannt ausklingen zu lassen! Die Muskulatur wird gelockert, gedehnt und gekräftigt. Außerdem hilft dieser Kurs zu entspannen, sich mit neuer Kraft und Positivität aufzuladen und dient der Entwicklung eines gesunden Körpergefühls sowie zur Prophylaxe von Spannungen und Blockaden. Es erfolgt eine Einführung ins Hatha Yoga mit dazugehörigen Asanas (Körperstellungen), harmonisierendem Pranayama (Atemübungen) und Tiefenentspannung.

Sanft Yoga - mit Jutta

Mit 75 Minuten Sanft Yoga kann man sich zu jeder Zeit etwas Gutes tun und auf sanfte Art und Weise die Muskulatur lockern, dehnen und kräftigen. Dieser Kurs hilft den Teilnehmern sich zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Der Kurs dient dazu, ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln, in sich hineinzuhören und er dient der Vorbeugung von Spannungen und Blockaden. Die Kombination aus Anfangs- und Endentspannung mit passenden Atemübungen (Pranayama) und verschiedenen, einfach zu erlernenden Körperstellungen (Asanas) aus dem Bereich des Hatha Yoga harmonisiert den Körper.

*Stretch and Flow Yoga - mit Jessi

 60 Minuten Stretch and Flow für die mehr sportlich orientierten Yogis. Zwischen Kraftaufbau, Flows und entspannten Dehnungen ist für jeden Yogi was dabei. Natürlich immer mit einer entsprechenden Anfangsentspannung und -lockerung um den Körper auf Yoga einzustimmen. Abgeschlossen wird mit einer ruhigen Endentspannung um den Körper zu spüren und die Nachwirkungen zu genießen.

*Yin Yoga - mit Jessi
In Yogaraum2 - 75 Minuten voller Dehnung und Entspannung. Mit den 3 Grundprinzipien - eine Weile (3-5 Minuten), in der Stille (meditative Konzentration auf den eigenen Körper) und dem Erfahren des "süßen" Schmerzes dient dieser Kurs der Dehnung der tiefen Körperschichten und Faszien und der Aktivierung der aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) bekannten Meridiane, die auch als Akupunkturpunkte genutzt werden. Loslassen, den Alltag vergessen und entspannt den Tag ausklingen lassen, das ist das Ziel dieses Kurses.

*Prä- und Postnatal Yoga (Schwangerschafts- und Rückbildungsyoga) - mit Jessi

In Yogaraum2 - 60 Minuten - Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit in der man das erste Mal eine Verbindung zum Kind aufbaut. Yoga kann dabei helfen, eine Verbindung zu deinem Baby aufzubauen, den stressigen Alltag zu vergessen sowie viele Beschwerden der Schwangerschaft wie beispielsweise Rückenschmerzen und Wassereinlagerungen zu lindern. Zudem wird die körperliche Fitness gesteigert, die Beweglichkeit aufgebaut und die Geburt durch verschiedene Atmung und Tönung vorbereitet. Durch regelmäßiges praktizieren von Yoga können Achtsamkeit, Selbstbewusstsein und Körperwahrnehmung gesteigert werden. Außerdem wird der Beckenboden trainiert, das Immunsystem gestärkt und die Verbindung zum eigenen Körper verbessert. Natürlich nur nach Abklärung mit dem Frauenarzt oder der Frauenärztin - Termine auf Anfrage

Bist du eine frischgebackene Mutter, die sich wieder in Form bringen und gleichzeitig entspannen möchte? Rückbildungsyoga ist die perfekte Methode, um nach der Schwangerschaft wieder fit zu werden. Es zielt darauf ab, wieder in Kontakt mit sich selbst zu treten, bewusst zu werden, wie der Körper fühlt, welche Emotionen auftauchen und welche Gedanken präsent sind. In der Zeit nach der Geburt ist es entscheidend, auf die eigenen körperlichen und seelischen Bedürfnisse zu hören. Rückbildungsyoga bietet eine Möglichkeit, um achtsam zu sein, innezuhalten und sich selbst zu spüren. Durch die verschiedenen Yoga-Übungen kann eine tiefe Verbindung zu sich selbst aufgebaut werden, die dabei hilft, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Ziel ist es, den Körper zu stärken, Blockaden zu lösen und die innere Mitte zu finden. Natürlich nur nach Abklärung mit dem Frauenarzt oder der Frauenärztin - Termine auf Anfrage

 **Wake Up Yoga - mit Emily

Ab September 2024 in Yogaraum2 - In diesem 60 minütigen Kurs werden wir unseren Körper und Geist aufwecken und aufwärmen, um den Tag mit positiver Energie zu beginnen! Wir üben Pranayama und Pawanmuktasanas, um die Gelenke schonend zu mobilisieren, und Hatha-Vinyasas um unseren ganzen Körper zu wärmen und energetisieren. Im Laufe der Zeit werden wir die Kraft in unseren Armen, Beinen und unserer Körpermitte aufbauen, um uns bewusst zu machen, wie eine positive, belastbare und effiziente Haltung für den ganzen Tag aussehen könnte.

**Yin Yoga - mit Emily

Ab September 2024 in Yogaraum2 - 75 Minuten voller Dehnung und Entspannung. Mit den 3 Grundprinzipien - eine Weile (3-5 Minuten), in der Stille (meditative Konzentration auf den eigenen Körper) und dem Erfahren des "süßen" Schmerzes dient dieser Kurs der Dehnung der tiefen Körperschichten und Faszien und der Aktivierung der aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) bekannten Meridiane, die auch als Akupunkturpunkte genutzt werden. Loslassen, den Alltag vergessen und entspannt in den Tag starten, das ist das Ziel dieses Kurses.

 

Alle Kurse und LehrerInnen sind ZPP zertifiziert, d.h. die Kurse werden von teilnehmenden Krankenkassen bezuschusst!